Mobiler Pflegedienst

+

Palliativpflege

Palliativpflege

Palliativ Care

Wir betreuen und begleiten Schwerstkranke und Sterbende zu Hause.

Mehr Informationen ...

Kosten

Palliativpflege

Die Leistungen der Sozialstation in der Palliativpflege werden von der Pflegekasse sowie der Krankenkasse übernommen.

Der Umfang der Mittel ist abhängig von der Zuordnung zu einem Pflegegrad sowie von den ärztlich verordneten Leistungen.

Eine vollständige Übersicht über sämtliche Preise der Sozialstation finden Sie hier.

 

Palliativpflege

Palliative Care

In der Palliativpflege (auch "Palliative Care") kümmern wir uns um unheilbar kranke sowie alte Menschen im letzten Lebensabschnitt. Wenn die Medizin nicht mehr heilen sondern maximal lindern kann, ermöglichen wir für die betroffene Person eine würdevolle Zeit zu Hause, nach Möglichkeit im Kreise der Familie.

Aufgaben

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht die Erhaltung der persönlichen Autonomie und die Berücksichtigung von Wünschen des Patienten.

  • Zum Beispiel
  • Ernährung
  • Ausscheidung
  • Körperpflege
  • Schmerztherapie und Symptomkontrolle
  • Körperlage
  • Erleichterung der Atmung

Sitzwache

Die Sozialstation vermittelt Einsätze der Hospizgruppe Vaihingen an der Enz. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterschiedlicher Konfessionen begleiten Menschen auf ihrem letzten Weg.

Die Mitglieder der Hospizgruppe sind für die Sterbebegleitung ausgebildet und bieten eine wertvolle Stütze sowohl für die Sterbenden als auch deren Angehörige. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, unabhängig von Herkunft, Nationalität und Religion.

Wenn Sie einen Einsatz benötigen rufen Sie uns an unter 07042 - 970181.

Weitere Informationen zur Hospizgruppe Vaihingen an der Enz erhalten Sie auf vaihingen-enz.hospiz-bw.de .

Change Zoom 2
Change Zoom 2
Change Zoom 0